DFFF: Gabriel vs. Grütters?

pa_newsletter_17-2014

Fast könnte man meinen, die Deutsche Welle sei über die Filmindustrie hereingebrochen: Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) kürzte den Deutschen Filmförderfonds (DFFF) für 2015 um 10 Mio. Euro und verpasste dem Staatsrundfunk in dieser … mehr...



Rundfunkbeitrag: Wird aus mehr weniger?

Beitragsservice

Rund 1,15 Mrd. Euro soll der 2013 eingeführte Rundfunkbeitrag den ARD-Anstalten, dem ZDF und dem Deutschlandradio in die Kassen spülen. Schön wäre es, wenn dieser Betrag wenigstens teilweise dazu verwendet würde, Produktionen besser auszustatten … mehr...



„German Documentaries 2015“ erscheint zur Berlinale

Logo German Films

Bis zum 22. Dezember besteht Gelegenheit, Einträge für den Filmkatalog „German Documentaries 2015“ zu melden. Der Katalog wird wieder zur Berlinale vorliegen und erscheint nunmehr im 19. Jahr als gemeinsames Projekt der AG Dok und von German … mehr...



Gesucht: Faire Produktionen

Hoffnungsschimmer_8_2_12

Auch 2015 ist es offenbar unvermeidbar, faire Filmproduktionen besonders herauszustellen, die Gesetze, Tarife usw. einfach nur einhalten. Die 28.000 Mitglieder des Branchennetzwerks Crew United können sich jetzt und noch bis zum 31. Dezember an der … mehr...



Bundesetat 2015: Mehr für Kultur, weniger fürs Kino

Deutscher FilmFörderFonds

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat gestern das Budget der Beauftragten des Bundes für Kultur und Medien um 118 Mio. auf 1,34 Mrd. Euro erhöht, freut sich die Staatsministerin Monika Grütters: „Mit dem klaren Bekenntnis des … mehr...



Die 70mm-Ausnahme

zoo_palast_schriftzug

Hollywood-Regisseur Christopher Nolan (BATMAN-Trilogie, INCEPTION; Bild: Wally Pfister, ASC) gilt als entschiedener Verfechter des analogen Films. Sein neues Werk INTERSTELLAR wird ab dem kommenden Donnerstag in einigen Kinos auch so vorgeführt … mehr...



Michael Kotschi: «Ein apokalyptischer Materialmix»

bild

Jeder Blick ist anders: Michael Kotschi (mehr zu ihm auf seiner Webseite) arbeitet seit den Anfängen mit Bastian Günther zusammen, was etwa bei HOUSTON zu außergewöhnlichen visuellen Ergebnissen führte. Für CALIFORNIA CITY mischten die … mehr...



Geplante DFFF-Kürzung schädigt Filmstandort Deutschland

Deutscher FilmFörderFonds

Die Bundesregierung plant eine empfindliche Kürzung des Deutschen Film Förderfonds DFFF. Die bevorstehenden Beratungen im Haushaltsausschuss des Bundestages über den Haushalt 2015 nahm die Deutsche Filmakademie jetzt zum Anlass, einen Offenen … mehr...



Spielberg dreht Thriller ohne Titel in Berlin

studiobabelsberg_logo

Mit DP Janusz Kaminski dreht mit Steven Spielberg bis Anfang Dezember einen noch unbetitelten Thriller in Berlin, Brandenburg und Polen. Nach wahren Ereignissen wird die Geschichte des Anwalts James Donovan erzählt, der mitten im Kalten Krieg über … mehr...



Christian Ulmen: «Der Second Screen muss eine wirkliche Bereicherung sein»

Christian_Ulmen_René_Staud

Jeder Blick ist anders: Christian Ulmen ist als Schauspieler wie als Produzent erfolgreich. Mit Ulmen TV setzte er sich an die Nahtstelle zwischen klassischem Fernsehen und Web TV. Im Interview für die Ausgabe 11/2014 hat er  mit uns seine … mehr...