44. Sehsüchte-Festival kürt 2015 erstmals Tongestalter

sehsuechte2015

Das Internationale Studentenfilm-Festival Sehsüchte schreibt 2015 erstmals einen Preis für Tongestaltung aus. Das 44. Sehsüchte Festival findet vom 22. bis 26. April 2015 in Potsdam statt. Anmeldungen von Filmen und Projekten werden ab sofort und … mehr...



Bundesetat 2015: Mehr für Kultur, weniger fürs Kino

Deutscher FilmFörderFonds

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat gestern das Budget der Beauftragten des Bundes für Kultur und Medien um 118 Mio. auf 1,34 Mrd. Euro erhöht, freut sich die Staatsministerin Monika Grütters: „Mit dem klaren Bekenntnis des … mehr...



Die 70mm-Ausnahme

zoo_palast_schriftzug

Hollywood-Regisseur Christopher Nolan (BATMAN-Trilogie, INCEPTION; Bild Wally Pfister) gilt als entschiedener Verfechter des analogen Films. Sein neues Werk INTERSTELLAR wird ab dem kommenden Donnerstag in einigen Kinos auch so vorgeführt werden. … mehr...



Michael Kotschi: «Ein apokalyptischer Materialmix»

bild

Jeder Blick ist anders: Michael Kotschi (mehr zu ihm auf seiner Webseite) arbeitet seit den Anfängen mit Bastian Günther zusammen, was etwa bei HOUSTON zu außergewöhnlichen visuellen Ergebnissen führte. Für CALIFORNIA CITY mischten die … mehr...



Geplante DFFF-Kürzung schädigt Filmstandort Deutschland

Deutscher FilmFörderFonds

Die Bundesregierung plant eine empfindliche Kürzung des Deutschen Film Förderfonds DFFF. Die bevorstehenden Beratungen im Haushaltsausschuss des Bundestages über den Haushalt 2015 nahm die Deutsche Filmakademie jetzt zum Anlass, einen Offenen … mehr...



Spielberg dreht Thriller ohne Titel in Berlin

studiobabelsberg_logo

Mit DP Janusz Kaminski dreht mit Steven Spielberg bis Anfang Dezember einen noch unbetitelten Thriller in Berlin, Brandenburg und Polen. Nach wahren Ereignissen wird die Geschichte des Anwalts James Donovan erzählt, der mitten im Kalten Krieg über … mehr...



Christian Ulmen: «Der Second Screen muss eine wirkliche Bereicherung sein»

Christian_Ulmen_René_Staud

Jeder Blick ist anders: Christian Ulmen ist als Schauspieler wie als Produzent erfolgreich. Mit Ulmen TV setzte er sich an die Nahtstelle zwischen klassischem Fernsehen und Web TV. Im Interview für die Ausgabe 11/2014 hat er  mit uns seine … mehr...



Gereon Rath geht mit Tom Tykwer für ARD und Sky in Serie

xfilme_logo

Eine ungewöhnliche Produktions-Allianz will Volker Kutschers Krimis um Gereon Rath ins Fernsehen bringen. Bei dem Serienprojekt arbeiten die ARD und Sky Deutschland erstmalig als Produzenten und mit Beta Film zusammen. Tom Tykwer hat als Showrunner … mehr...



Erster Filmuni-Jahrgang in Babelsberg immatrikuliert

filmuni_logo

Die Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ begrüßte am 6. Oktober die neuen Studierenden-Jahrgänge. 1619 Interessenten hatten sich für die 187 vergebenen Studienplätze beworben. Es ist der 60. Ausbildungsjahrgang seit 1954, als die Uni … mehr...



Rundfunkbeitrag: Überschuss ins Programm investieren!

Beitragsservice

Einsparungen am Programm von ARD und ZDF treffen die Zuschauer ebenso wie die Produktionswirtschaftund die Filmschaffenden. Im Zusammenhang mit der Novelle des Rundfunkstaatsvertrages hatten zahlreiche Fachverbände gefordert, Mehreinnahmen aus dem  … mehr...