50% aller Filme werden von Frauen gemacht

Pro_Quote

…schön wär's! Dann bräuchte man vielleicht auch keine Treffen wie  „Get NetWorked Up“ mehr. Die Veranstaltung über Frauen in der Filmbranche und ihre Netzwerke fand bei bei der Berlinale 2015 jedenfalls noch großen Zulauf. Denn in … mehr...



Produktionsworkshop für Südtiroler Produzenten

Produktionsworkshop_26_1_15

Für vier Südtiroler Filmproduzenten und solche, die diesen Beruf anpeilen, bietet sich kommenden Frühling die Chance, an einem professionellen Produktionsworkshop in München und Wien teilzunehmen. Der 5-tägige Workshop ist eine Initiative der … mehr...



Rettet das Filmerbe!

img0021

Eine neue Generation von Film-Scannern rückt das Entstehen einer Bibliothek und eines Gesamtkatalogs des deutschen Filmerbes in greifbare Nähe – wenn denn die Filmarchive und die Politik diese Chance nutzen. Ein Beitrag von Helmut … mehr...



Fünf Jahre und eine gute Bilanz

BVFK_5

Der Bundesverband der Fernsehkameraleute feierte Ende Oktober sein fünfjähriges Bestehen und blickt bereits auf einige Erfolge zurück aber vor allem nach vorne. 28 Gründungsmitglieder waren es 2009, die nicht nur ihre gemeinsamen Probleme als … mehr...



Laura Poitras im Interview zu CITIZENFOUR: Dokudreh mit Thriller-Elementen

Laura Poitras mit dem Berliner Produzenten Dirk Wilutzky und dem Presseagenten Arne Höhne bei der Hamburger Premiere im November 2014. © Birgit Heidsiek

Als Edward Snowden, der dann als Enthüller staatlich sanktionierter Überwachung weltbekannt wurde, im Juni 2013 in einem Hotelzimmer in Hongkong die Praktiken der NSA offenlegte, war die amerikanische Journalistin und Filmemacherin Laura Poitras … mehr...



Zum Tod von Mike Nichols

Mike Nichols (1931 – 2014). © www.goldderby.com

Der legendäre US-Regisseur und New-Hollywood-Veteran Mike Nichols ist am 19. November gestorben. Mit Fug und Recht kann, nein muss man sagen, dass er ein Grandseigneur des Amerikanischen Films und ein Chamäleon im besten Sinne des Wortes war. … mehr...



Filmakademie relauncht Portal vierundzwanzig.de

vierundzwanzig

Die Deutsche Filmakademie hat ihr Wissensportal vierundzwanzig.de neu gestaltet und erweitert. Dort geben Filmschaffende aller Berufsgruppen Einblicke in ihre Werkstatt. Die Filmakademie sieht die Website als virtuellen Filmlehrgang, der Lust auf … mehr...



Im Gedenken an den Waffenstillstand vom 11.11.1918: J’ACCUSE von Abel Gance neu restauriert mit neuer Musikkomposition auf Arte.

Szene aus J'ACCUSE von Abel Gance. © Pathé

Mit seiner berühmten Sequenz von der Auferstehung der Toten in seinem pazifistischen Spielfilm J'ACCUSE hat der französische Autor, Regisseur, Schnittmeister und Produzent Abel Gance 1919 für Furore gesorgt. Für den Dreh dieses Filmprojekts hat … mehr...



IRT-Workshop zur filebasierten HD-Produktion

irt

Zu einem zweitägigen Workshop zu aktuellen Themen der filebasierten HDTV-Produktion lädt das Institut für Rundfunktechnik (K-IT Arbeitsgruppe Mediensysteme - AG MeSy ) am 3. und 4. Dezember nach München ein. Im Zentrum steht am ersten Tag … mehr...



„Changing the Picture“ in Babelsberg am 19. und 20.11.

changing_the_picture_2014

Die letztjährig erfolgreiche Babelsberger Innovationsschau „Changing the Picture“ hat ein zweiteiliges Konzept bekommen. In diesem Jahr gab es am 19. und 20.11. Firmenpräsentationen und international hochkarätig besetzte Vorträge und Debatten … mehr...