Rory Peck Award zeichnet Krisenberichterstatter aus

Rory_Peck_2015_150

Noch bis zum 8. Juni können freie Kameramänner und -frauen ihre  Beiträge zum diesjährigen RORY PECK AWARD einreichen. Es gibt drei Kategorien: News (bis zu 10 Minuten Länge), News Features (bis zu 20 Minuten Länge) und den Sony Impact Award … mehr...



Slawomir Idziak ist Ehrenpreisträger beim Deutschen Kamerapreis

epa04729082 Polish cinematographer Slawomir Idziak attends the gala opening of the 8th international festival of independent cinema, PKO Off Camera, at the cinema 'Kiev' in Krakow, Poland, 01 May 2015. EPA/STANISLAW ROZPEDZIK POLAND OUT +++(c) dpa - Bildfunk+++

Im Jubiläumsjahr des DEUTSCHEN KAMERAPREISES erhält der polnische Kameramann Slawomir Idziak, ein Bildgestalter von internationalem Rang, den Ehrenpreis des Kuratoriums. Er hat in den bald 50 Jahren seines Schaffens die Bildsprache von … mehr...



Jetzt für Transmedia-Preis bewerben

TOP_Talende_150

Die Akademie für Film- und Fernsehdramaturgie TOP Talente e.V. lädt in Kooperation mit der Tellux Next GmbH zu einem Wettbewerb transmedialer Konzepte zum Thema „INKLUSION“ ein. Der Ideenwettbewerb im Geiste des Journalisten Fritz Michael … mehr...



HEIMAT – ein langes Kinowochende

HEIMAT_150

Für alle, die HEIMAT nur als Legende kennen oder die nochmals eintauchen möchten in dieses Filmepos, mit dem  Edgar Reitz Filmgeschichte schrieb, gibt es in München am 6. und 7. Juni im ARRI Kino die  Gelegenheit dazu. Man kann ein ganzes … mehr...



kurzundschön-Wettbewerb startet in die nächste Runde

kurz-und-schoen_2015

Es ist wieder soweit: kurzundschön - bewegte Bilder, Wettbewerb für junge Kreative, veranstaltet von der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) und dem Westdeutschen Rundfunk (WDR), geht in die nächste Bewerbungsrunde. Deadline für die Uploads … mehr...



Ein Lob auf moderne Technik

TROJA_150

Tim Heumesser, Student der Hochschule der Medien in Stuttgart, freut sich über den SHORT CUT AWARD in Gold: Sein Animationsfilm TROJA zeigt mit viel Humor und noch mehr Liebe zum Detail, welchen Ausgang die berühmte Schlacht genommen hätte, wenn … mehr...



DOK.fest 2015: Gratulation an die Preisträger!

Yula in SOMETHING BETTER TO COME. © Danish Documentary Production APS

Nach elf intensiven Tagen endet am heutigen Sonntag (17.5.) das DOK.fest 2015 in München. Gestern schon war Preisverleihung. Wir gratulieren Hanna Polak und ihrer Protagonistin Yula zum Gewinn des internationalen Hauptpreises mit SOMETHING BETTER TO … mehr...



Zehn Mal Medienzukunft…

ARD/DF Förderpreis »Frauen + Medientechnologie«

...dafür, so die Veranstalter, stehen die Nominierungen zum ARD/ZDF-Förderpreis „Frauen + Medientechnologie“ 2015. Die drei zu vergebenden Preise heben seit 2009 Frauen heraus, die Hochschul-Abschlussarbeiten zu Themen der audiovisuellen … mehr...



DOK.forum 2015: zum Beispiel Videobook, Scroll Documentary und ein Spiel mit O-Tönen

ATTERWASCH_Screen

Atterwasch ist ein kleines Dorf an der polnischen Grenze und soll in den nächsten Jahren dem Braunkohletagebau weichen. Marco del Pra und Frédéric Dubois haben über das Problem keinen Dokumentarfilm gedreht, sondern ein Scroll Documentary – wie … mehr...



HAPPY WELCOME: ein Film zum Thema Willkommenskultur

HAPPY_WELCOME

Demnächst beginnen die Dreharbeiten zum Kinodokumentarfilm  HAPPY WELCOME von Walter Steffen. Als Roadmovie begleitet HAPPY WELCOME die Deutschlandtournee von vier „Clowns ohne Grenzen“ und begleitet deren Auftritte in acht … mehr...