9/2017

FOKUS

  • Editorial #Nähe #HandsOn.
  • Drei Fragen an … Christoph Beckmerhagen aus München.

AT WORK

  • „Wir rocken das ganze Haus!“ Gisela Wehrl zieht mit DoP Victor Voß durch das Studio von „Die jungen Ärzte“.
  • „Die Ruhe, Kameramann und Reisender zu sein“ Aus einer Weltreise wurde der Film „Weit“. Uwe Agnes sprach mit den Machern.

SPECIAL

  • Ohne Rücksicht auf Markt und Moden Was waren die Highlights beim 27. Deutschen Kamerapreis?
  • Angeregter Austausch So war das Roundtable-Gespräch mit den Preisträgern des Deutschen Kamerapreises.
  • Kurzporträts der Preisträger (1) Wir stellen ihnen in diesem Heft Maximilian Pittner und Christoph Krauss vor.

HANDS-ON

  • Tipps für die Drohne DoP Holger Jungnickel erzählt vom Einsatz der DJI Mavic Pro beim Vietnamdreh.
  • Warum eigentlich kein Überkopf-Slider? Julian Reischl stellt den Tango Beam und seinen Entwickler Florian Granderath vor.
  • Größtmögliche Performance Günther Neuhaus vom Kameraverleih Ludwig gibt einen Einblick, welche Rolle die RED Weapon Helium 8K im Rental spielt.
  • Das kann die Canon EOS C200 Ulrich Mors berichtet über den Launch der C200.
  • So funktioniert der Portable Lens Checker Hans Albrecht Lusznat erläutert, wie man den PLC von Denz anwendet.
  • So will Netflix seine Originals! Wir haben mal in die technischen Anforderungen des Streamingdienstes geschaut.

AUF EINEN BLICK

  • Technologie
  • Menschen
  • Branche
  • Drehspiegel

FESTIVAL

  • Erreichtes nicht aufs Spiel setzen Margret Köhler fasst für uns das 35. Filmfest München zusammen.
  • Ein gutes Zeichen Das Neue Deutsche Kino auf dem Filmfest München aus der Sicht von Margret Köhler.
  • Schwierige Bedingungen für den Dokumentarfilm Kay Hoffmann berichtet gleich von drei Doku-Events in Stuttgart.

DIALOG

  • Die Renaissance des analogen Films DoP Michael Boxrucker verstärkt das Kodak-Team im deutschsprachigen Sektor. Julian Reischl hat ihn getroffen.
  • Das Festival subtil weiterentwickeln Führungswechsel beim Filmplus-Festival. Uwe Agnes traf das neue Team.
  • Die Kamera muss immer zuhören Jens Prausnitz im Gespräch mit Birgit Gudjonsdottir.
  • Zwischen Magie und Mathematik DoP Steve Yedlin darf leider nichts über „Star Wars Episode VIII“ sagen.
  • „Neugierde ist sehr wertvoll“ Beim Kameradialog Live diskutierten Kamerafrau Susanna Salonen und FH-Dortmund-Absolventin Luise Schröder über den Dokumentarfilm.
  • Echzeit Editing Editor Paul Machliss montierte „Baby Driver“ bereits am Set – in der ersten Reihe.

Gratis bei dieser Ausgabe mit dabei: ARRI wird 100 Jahre! Wir feiern mit und haben ein Film & TV Kameramann Spezial für Sie verfasst. Lesen Sie mal rein!

>>> Bestellen Sie hier die Ausgabe 9/2017 als Heft oder praktischen PDF-Download!