Tag der Filmmusik zum Münchner Filmfest

Save the Date: Filmtonart 2016

Zm Filmfest München, wie gewohnt am Tag nach der Eröffnungsgala, findet auch heuer wieder Filmtonart statt, der Tag der Filmmusik. Der Bayerische Rundfunk veranstaltet das Branchentreffen am 24. Juni 2016 ab 10 Uhr (Einlass eine Stunde zuvor) wie immer im Funkhaus am Rundfunkplatz 1. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung notwendig.

Filmtonart in den Studios des BR.
BR / Yves Krier
Filmtonart in den Studios des BR.

Am Abend um 20 Uhr gibt es das Filmmusikkonzert “Sounds of Cinema” im nahe gelegenen Circus Krone statt.

Bis 10. Juni kann man am Wettbwerb um den Talent Award teilnehmen, indem man eine Szene aus dem Tatort “Kartenhaus” mit eigener Musik unterlegt. Die Instrumentierung ist auf zwei Klaviere und ein Schlagzeug festgelegt. Die besten drei Musikstücke werden live zur Szene aufgeführt.

Die Gewinner erhalten ein Stage Keyboard der Marke Nord sowie eine zweitägige Reise nach London mit Besuch der Abbey Road Studios. Die Zweitplatzierten dürfen sich über zwei Studiomonitore von Focal freuen, der dritte Platz erhält einen Einkaufsgutschein über 500 Euro für JustMusic in München.

Die Originalkomponisten der im Tatort verwendeten Musik, das Duo Dürbeck & Dohmen, werden zugegen sein, und bilden mit Gerd Baumann von der Hochschule für Musik und Theater sowie Elke Falkenberg von Filmtonart die Jury.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: