Hochkant-Layout und Untertitel für mobile User

Neues Nachrichtenformat beim ORF: ZiB 100

Der ORF hat mit ZiB 100 ein neues Format für seine Zeit-im-Bild-Nachrichten geschaffen.

Logo ORFMontag bis Freitag um 17:25 Uhr erscheint die neueste Folge, die die neuesten Nachrichten in 100 Sekunden zusammenfasst. Der Clou: Die Sendung ist im Hochformat gestaltet, das Bild teilt sich in Videobild- und Untertitel-Bereich. So kann man auch unterwegs die Nachrichten abspielen, und das meist zwischen zwei U-Bahn-Stationen, und sogar ohne Ton alles mitbekommen.

Auch erlaubt die Split-Screen-Gestaltung, die Hochkant-Sendung neben anderen Programmen einzubetten, ohne diese zu unterbrechen. In Österreich zum Beispiel auch während der live übertragenen Debatten des Nationalrates, von denen es etwa 50 im Jahr gibt.

Die ZiB 100 wird auf ORF III gesendet, einem Nachrichtenkanal, und steht zeitgleich auf ORF On zur Verfügung wie auch auf der Facebook-Seite der “Zeit im Bild”.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: