Wanja Mues, Kristina Scepanski und Matthias Kutschmann

Filmfest Münster: Jury für Kurzfilmwettbewerb steht fest

Beim Filmfestival Münster ist die Verleihung des Kurzfilmpreises einer der traditionellen Höhepunkte. Für den mit 3.000 Euro dotierten Wettbewerb wurde nun die Jury bekanntgegeben, die aus den 33 nominierten Filmen den Gewinner auswählen muss.

Die Jurymitglieder sind Schauspieler Wanja Mues, Kunsthistorikerin und Kuratorin Kristina Scepanski, und Kabarettist, Drehbuchautor und Regisseur Matthias Kutschmann. Wanja Mues kommt aus Berlin und hat neben zahlreichen TV-Rollen wie im Tatort, auch in Internationalen Kinoproduktionen wie der “Bourne Verschwörung” mitgespielt. Kristina Scepanski leitet als erfahrene Kunsthistorikerin seit 2013 den Westfälischen Kunstverein. Matthias Kutschmann war mit seinen Produktionen bereits auf Veranstaltungen wie den Hofer Filmtagen oder dem Max Ophüls Festival vertreten. Die 17. Ausgabe des Filmfestival Münster findet vom 4. bis 8. Oktober statt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: