15. Jubiläum

Digitalschnittmesse 2017 in München

Am 18. Mai findet die 15. Digitalschnittmesse im Mathäser Filmpalast in München statt. Den ganzen Tag über wird es Vorträge von Unternehmen aus der Branche geben, die ihre neuen Produkte und kommende Innovationen präsentieren. Außerdem findet im Foyer den ganzen Tag über klassischer Messebetrieb statt. Der Eintritt ist frei.

Der Einlass ist ab 10 Uhr, gleichzeitig ist auch Ausstellungsbeginn mit über 20 Ausstellern. Eine Stunde später starten die Vorträge dann in den Sälen. Veranstaltungsende ist um 18:00 Uhr.

Neu in diesem Jahr wird der Live-Stream ab 11:00 Uhr sein – Ein besonderer Service für Interessierte, die nicht direkt in München dabei sein können. Alle Vorträge werden in voller Länge übertragen, und in den Pausen werden Eindrücke vom Messebetrieb gestreamt.

Mit Spannung wird die Präsentation von Grass Valley zu dem Ende April in Las Vegas vorgestellten Update Edius 8.5 (wir berichteten) erwartet.

Kostenlos anmelden können Sie sich hier.

Die Agenda der Schnitmesse 2017

10:00 Einlass, Registrierung, Ausstellungseröffnung

11:00 Start des Livestreams

11:00-11:15 Begrüßung und Vorstellen der Partner
11:15-11:45 Blackmagic Design: Alles für die Liveproduktion
11:45-12:15 Adobe: Creative Cloud 2017
12:15-12:45 JVC: Kamera und Livestreaming Neuheiten

12:45-13:30 Pause

13:30-14:00 Atomos: Monitorrekorder und Neuheiten
14:00-14:30 Sennheiser: Perfektes Audio für Video
14:30-15:00 ProDAD: Technologie Preview

15:00-15:30 Pause

15:30-16:00 Grass Valley: Mync Medienclip Verwaltung
16:00-17:00 Grass Valley: EDIUS – Workshop zu Version 8.5
17:00-17:15 Grass Valley: EDIUS – kommende Funktionen
17:15-17:45 HD-Trainings/Videoaktiv: FilmArena – Effekte
17:45-18:00 Zusammenfassung und Verlosung

18:00 Veranstaltungsende

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: